Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Impact Investing am Beispiel von Oikocredit – Melanie Frühstück

13. November um 12:30 - 12:50

Eine Geldanlage kann vieles leisten. Soll sie so viel Rendite wie möglich abwerfen, ohne Rücksicht auf Menschen und Umwelt? Oder soll das Geld Gutes bewirken und dem Leben dienen?
Die seit 1975 tätige internationale Entwicklungsgenossenschaft Oikocredit bietet die Möglichkeit einer ethischen Geldanlage, bei der die positiven Folgen auf Menschen und Umwelt im Vordergrund stehen. Denn eine Geldanlage bei Oikocredit unterstützt Menschen im Globalen Süden auf dem Weg aus der Armut, indem sie Hilfe zur Selbsthilfe bietet. Dabei investiert Oikocredit in Partnerorganisationen in den Bereichen Erneuerbare Energie, Landwirtschaft und finanzielle Inklusion, die die sozialen Ziele von Oikocredit teilen.

In welchen Ländern ist Oikocredit tätig? Wie arbeitet die Entwicklungsgenossenschaft genau? Wie unterstützt die soziale Investorin Oikocredit ihre Partnerorganisationen? Und wie kann ich mich selbst beteiligen?

Kommen Sie zum Vortrag und lassen Sie sich inspirieren!

Details

Datum:
13. November
Zeit:
12:30 - 12:50
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Vortrags-Area

Veranstalter

Oikocredit Austria
Veranstalter-Website anzeigen