Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Warum der Wechsel zu Ökostrom meist nichts bringt und was Du daran ändern kannst – Jakob Uttenthaler

26. Juni um 12:15 - 12:35

Obwohl sich in Deutschland seit 2018 beim Stromanbieterwechsel doppelt so viele Haushalte für Ökostrom entschieden haben, hat dies der Energiewende und dem Klima so gut wie gar nichts gebracht. Da aber über 70% der globalen Treibhausgasemissionen energiebedingt sind, erreichen wir ohne Energiewende keinen Klimaschutz.
Im Vortrag wird erklärt, warum Deutschland kein Vorreiter bei der Energiewende mehr ist, der Großteil der angebotenen Ökostromtarife nicht dafür sorgt, dass neue Windkraftwerke und Photovoltaikanlagen gebaut werden und wieso hinter dem vermeintlichen Ökostrom doch Kohle- oder Atomenergie steckt. Der Vortrag zeigt aber auch, wie man einfach den eigenen Stromversorger überprüfen kann und unter welchen Umständen der Stromanbieterwechsel eben doch die beste Klimaschutzinitiative ist!

Referent: Jakob Uttenthaler, Gründer und Geschäftsführer der shiftee UG (haftungsbeschränkt)

Details

Datum:
26. Juni
Zeit:
12:15 - 12:35
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Saal 2

Veranstalter

shiftee
Webseite:
https://www.autarkia.info/user/shiftee/