Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der Natur auf den Sack gehen – Die smarte Art (Stadt-)Bäume zu retten (Podiumsdiskussion)

10. April um 14:00 - 14:50

In welchem Zustand befinden sich die (Stadt-) Bäume Frankfurts bzw. in ganz Deutschland? Warum sind sie so wichtig?
Welche Herausforderungen stellen sich Kommunen?
Welche Chancen und Projekte nutzen Kommunen, Institutionen, interessierte Bürger, Fachhändler etc., um (ihre Stadt-) Bäume zu retten?
Wie lässt sich Fürsorge und Sichtbarkeit für Unternehmen vereinen, die sonst nichts mit Bäumen zu tun haben, aber bereit sind, einen Beitrag zu leisten?
Lassen Sie sich in diesem Vortrag im nachhaltigen Sinne inspirieren!

Moderation: Aroon Nagersheth

Dialog Partner:

Dr. Julia Krohmer
Wissenschaftskoordinatorin und -kommunikatorin bei Senckenberg, Frankfurt am Main.
Begeistert Klein und Groß mit dem inspirierenden und gelungenen Projekt – „MainStadtbaum“

Nils Andreas
Geschäftsführer vom Fachgeschäft Samen Andreas aus der Töngesgasse , Frankfurts Fachmann unseres Vertrauens und Fachkompetenz der praktischen Art

Senayt Kesete
Geschäftsführerin & Vertrieblerin der Hausmarke MainBaumWächter, überzeugt mit ihren BaumBewässerungsSäcken als nachhaltige Lösung inkl. innovativer Earcatcher, Made in Germany

Details

Datum:
10. April
Zeit:
14:00 - 14:50
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Saal 1

Veranstalter

MainBaumWächter
Webseite:
https://www.autarkia.info/user/mainbaumwaechter/